01.02.01 20:41 Uhr
 10
 

Spanischer Freizeitpark öffnet nun auch im Winter seine Pforten

Port Aventura, einer der bekanntesten spanischen Freizeitparks, hat auch im Winter seine Kassenhäuschen geöffnet.
Bis zum 6. Januar kann man sich im nächsten Jahr dort vergnügen.

Im Park steht auch nach dem Betreiber zufolge, die weltgrösste Achterbahn mit 8 Loopings und Unterwasserfahrt.
Der Park wurde 1995 eröffnet und zählt seitdem jährlich ungefähr 3 Millionen Besucher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Misse
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Winter, Freizeit, Freizeitpark, Pforte
Quelle: www.volksstimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Lionel Messis Trikotgeste wird bereits als ikonografisch gefeiert
Stabhochsprung: Weltmeister Shawn Barber outet sich als homosexuell
Sozialwahl 2017: Drittgrößte Wahl startet und wird weitestgehend ignoriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?