01.02.01 16:14 Uhr
 4
 

Staatsanwaltschaft auf Bayerischen Bauernhöfen

Aufgrund des Schweinemastskandals wurden in Bayern 33 Bauernhöfe von den Staatsanwälten aufgesucht.


Die durchsuchten Höfe waren Kunden der Tierärzte, die die illegale Medikamente
vertrieben haben sollen.

Gegen die Bauern selbst wurde nicht ermittelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Bayer, Staat, Bauer, Staatsanwaltschaft, Staatsanwalt
Quelle: www.sat1nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?