01.02.01 16:06 Uhr
 503
 

Perverse 'Adam und Eva'-Oper

In Israel, wo die New Israel Opera steht, wurde jetzt eine Oper namens 'Alpha und Omega' von Gil Shohat geschrieben. Es geht um eine norwegische Fabel, in der eine Eva-ähnliche Frau namens Omega Sex mit wilden Tieren hat und Hybriden gebärt.

Im Verlauf der Handlung töten dann die Hybriden Alpha und Omega. Wunderlich ist dieses lebensängstliches Stück allerdings, da Gil Shohat sehr erfolgreich ist.

Ein wichtiges Merkmal des Stückes ist die Musik und der Gesang. Der Text ist bizarr, doch dürfte das vielen Leuten gefallen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slaughterx
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Oper
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bushido oder Kay One sind weder King noch Prince
Fidel Castro auf Kuba beerdigt: Tausende nehmen Abschied
Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Game of Thrones"-Star Peter Vaughan im Alter von 93 Jahren gestorben
Angela Merkel mit 89,5 Prozent wieder zu CDU-Vorsitzenden gewählt
Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?