01.02.01 15:59 Uhr
 24
 

Warnung der AK vor Briefpost - Sensible Nutzer-Daten werden verkauft

Unter dem Decknamen der 'nationalen Verbraucherbefragung' versendet die Firma 'Lifetyle GmbH' zur Zeit an zahlreiche Haushalte Fragebogen.

Big Brother is watching you, denn schon 1999 bekam diese Firma den Big Brother Award anerkannt. Jetzt macht diese Firma erneut Schlagzeilen und die Arbeitkammer (AK) warnt vor dieser Daten-Schnüfflerei.

Sollte man Post von dieser Firma bekommen, auf keinen Fall beantworten, denn anschließend werden diese sensiblen Nutzer-Daten im Internet verkauft!


WebReporter: MasterOfDeath
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Daten, Warnung, Brief, Nutzer
Quelle: futurezone.orf.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten
Augsburg: Familie bedroht und raubt am helllichten Tag einen Neunjährigen aus
Hamburg: 18-jähriger G20-Gegner bleibt trotz Haftverschonung weiter in U-Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jamaika ist gescheitert: FPD bricht Koalitionsgespräche ab!
Ägypten: Konzertverbot für Sängerin Sherine Abdelwahab
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?