01.02.01 15:54 Uhr
 10
 

Weiterer BSE-Fall in Müchelner Herde entdeckt

Im Rahmen der ersten Massentötung einer Rinderherde wurde in Sachsen-Anhalt ein zweites Tier positiv auf BSE getestet.

Das Tier stammt den Angaben zufolge aus dem selben Jahrgang, wie das bereits vor Tagen positiv getestete Tier.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Fall, Weite, Herde
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

GroKo-Gespräche: CSU sieht "keinen Verhandlungsspielraum" beim Familiennachzug
Seniorenrat-Chef vom HSV will Mitglieder der AfD rauswerfen
Schutz bei Terrorangriffen: NRW-Polizei bekommt schusssichere Helme



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rheinland-Pfalz: Kinderpornografie bei KiTa-Mitarbeiter entdeckt
USA: Google bezahlt mehr als alle anderen Unternehmen für Lobbyarbeit
Linken-Politikerin Sahra Wagenknecht: Bundeswehr muss aus Türkei raus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?