01.02.01 15:22 Uhr
 5
 

Finanzdebakel für Funkmaster George Clinton

Mr. P-Funk George Clinton musste in einem Gerichtssaal in Florida eine Hiobsbotschaft entgegennehmen: Die Rechte an seinen Werken, die er zwischen 1976 und 1983 veröffentlicht hat, gehören nicht ihm, sondern der Publishing Company Bridgeport Music. Schätzungsweise 100 Millionen Dollar gehen ihm auf diese Weise durch die Lappen.


WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Finanz
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Show-Legende Harald Juhnke wird verfilmt
"Die letzten Jedi": Neuer Star Wars-Film mit zweitbesten Kinostart aller Zeiten
Ian McKellen möchte in Amazons "Herr der Ringe"-Serie wieder Gandalf spielen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Anschlag: Mutter des getöteten LKW-Fahrers attackiert Kanzlerin scharf
Feuerwehreinsatz in Berlin: Neunjähriger sperrt sich beim Spielen in Tresor ein
Goch: Frau vor Augen von fünfjährigen Tochter auf Parkplatz von Männern bedrängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?