01.02.01 15:16 Uhr
 24
 

A44 weckt die Lebensgeister nach 25 Jahren

Die Autobahn A44 ist seit Jahren in der Region rund um Düseldorf ein immer wiederkehrendes Gesprächsthema welches einigen Zündstoff in sich birgt.

Nun ist die Kreisstadt Mettmann aus ihrem Dornröschenschlaf aufgewacht und hat per Sonderbeschluss ein 25 Jahre altes Projekt aus der Schublade geholt und per Sonderbeschluß durchgeboxt.

Nun soll auf einmal alles sehr schnell gehen und die verlorene Zeit bis 2004 aufgeholt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolferoder
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Leben
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?