01.02.01 15:16 Uhr
 24
 

A44 weckt die Lebensgeister nach 25 Jahren

Die Autobahn A44 ist seit Jahren in der Region rund um Düseldorf ein immer wiederkehrendes Gesprächsthema welches einigen Zündstoff in sich birgt.

Nun ist die Kreisstadt Mettmann aus ihrem Dornröschenschlaf aufgewacht und hat per Sonderbeschluss ein 25 Jahre altes Projekt aus der Schublade geholt und per Sonderbeschluß durchgeboxt.

Nun soll auf einmal alles sehr schnell gehen und die verlorene Zeit bis 2004 aufgeholt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolferoder
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Leben
Quelle: rp-online.de