01.02.01 14:59 Uhr
 35
 

50 Kilogramm Kokain in einer Firma angekommen - Wert 5 Millionen

Das Karlsruher Drogendezernat kann einen Riesenfang verbuchen, zwei Taschen mit 25KG Kokain sind Ihnen durch Zufall in die Finger gelangt.

Normalerweise sollte das insgesamt fünf Millionen Mark teure Kokain ein Dealer in Rotterdam entgegennehmen, aber zum Pech der Dealer ist es in einer Firma in Karlsruhe gelandet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sharmane
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Million, Firma, Wert, Kokain, Kilogramm
Quelle: www.news.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte
Syrien: Islamischer Staat (IS) nimmt wichtige Gasfelder ein



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?