01.02.01 14:59 Uhr
 39
 

Backstreet Boys: Aus Angst wird Duett nicht veröffentlicht

Die Backstreet Boys hatten eigentlich geplant mit Soul-Sänger Lionel Richie einen Song zu veröffentlichen. Doch soweit wird es jetzt nicht mehr kommen.

Die Jungs sangen zwar die Vocals für den Songs ein 'Cinderella' ein, wollen aber das der Track vorerst ohne ihre Stimmen veröffentlicht wird, denn sie haben Angst das der Song erfolgreicher wird als ihre eigenen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Aus, Backstreet Boys
Quelle: www.popnewsticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

´N Sync und Backstreet Boys: Boygroup-Erfinder Lou Pearlman in Haft verstorben
"´N Sync"- und "Backstreet Boys"-Macher Lou Pearlman ist tot
Backstreet Boys wollen auf Country-Genre umsteigen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

´N Sync und Backstreet Boys: Boygroup-Erfinder Lou Pearlman in Haft verstorben
"´N Sync"- und "Backstreet Boys"-Macher Lou Pearlman ist tot
Backstreet Boys wollen auf Country-Genre umsteigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?