01.02.01 14:58 Uhr
 17
 

Der Neandertaler und das Krötenkonzert

Der Neandertaler erhält Konkurrenz von Kröten. Das Wahrzeichen von Mettmann aus der Steinzeit gerät mit einem neuen EUROGA Projekt ein wenig ins Hintertreffen.

Kreuz- und Geburtshelferkröte, beides sehr seltene Exemplare ihrer Gattung, finden sich in großer Anzahl in Tümpeln unweit der Neandertaler Fundstelle, die auch ein neues Outfit erhalten soll.

Es ist nun geplant, ab 2002 gezielt Führungen für beide Stellen anzubieten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wolferoder
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Neandertaler
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen