01.02.01 14:43 Uhr
 24
 

Liebestoller Ziegenbock bedrängt 2 Frauen - Polizei zu Hilfe gerufen

Am 31.01.01 machten zwei Damen einen Spaziergang. Sie wurden von einem ausgerissenen Ziegenbock gestört, der sie durch 'Männchen-Machen' beeindrucken wollte.

Dadurch konnte er die Frauen nicht beeindrucken. Deshalb trieb er sie mit seinen Hörnern voran, damit sie sich schneller bewegen. Der Bock hörte nicht auf mit derartigen Aktioen, so dass die Frauen die Polizei verständigten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: abcrhoechtl
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frau, Polizei, Hilfe, Liebe, Ziege, Ziegenbock
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MH370: Suche nach verschwundenem Flugzeug endgültig vorbei
GB: Fluglinie Easyjet - Stewardess und Flugbegleiter wegen Snack entlassen
Amazon Echo Lautsprecher enthält Easter Egg aus Mass Effect 3



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hotels: Pornoeinnahmen brechen ein, Gäste schauen lieber Netflix
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Fußball: Trainer Louis van Gaal verkündet Karriereende


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?