01.02.01 13:36 Uhr
 5.876
 

Der Hauptkonkurrent zum bezahlten Napster: Wird ein Flop

Einer der größten Konkurrenten von BMG, dem Napster-Besitzer ist der AOL Time Warner-Konzern. Der wiederum sagt seinen Konkurrenten mit dem kostenpflichtigen Ausbau der Musiktauschbörse einen Flop bevor:

Die größten Kritikpunkte seien die immer noch laufenden Anklagen gegen Napster der anderen Plattenlabels, außerdem sei es BMG bisher nicht gelungen die Konkurrenz von der Kooperation mit Napster zu überzeugen.

AOL sieht sich deswegen klar im Vorteil: Sie haben außer einem großes Label auch WinAmp und 27 Millionen zahlende Abonennten.


WebReporter: MAdler
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Flop
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?