01.02.01 12:58 Uhr
 4
 

Schröder und Chirac haben "gemeinsame Vision Europas"

Deutschland und Frankreich werden in Zukunft ihre Zusammenarbeit auf politischer Ebene verstärken.

Während eines Treffens zwischen Gerhard Schröder und seinem französischen Amtskollegen Chirac einigten sich die beiden Staatsoberhäupter über Gipfeltreffen aller 2 Monate.

Damit soll den Deutsch-Französischen Beziehungen neuer Schwung verliehen werden.


WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Europa
Quelle: seite1.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinder von deutschen Frauen, die sich IS anschlossen, sollen nach Deutschland
Auch nach Neuwahlen will FDP kein Jamaika-Bündnis
Wolfgang Schäuble verbietet Twitter in Bundestag: Abgeordnete ignorieren das



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Indonesien: Schlange im Zug mit bloßen Händen getötet
HIV: Kein Rückgang bei Neuinfektionen
Argentinien: Verschwundenes U-Boot - Bericht über Explosion


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?