01.02.01 12:44 Uhr
 3
 

Volkswagen: Produktionslevel in Mexiko unverändert

Die Volkswagen AG meldete am Mittwoch, daß sie das Produktions-Level in Mexiko, wo man im vergangenen Jahr einen Produktionsrekord verbuchte, trotz eines wirtschaftlichen Rückgangs des US-Marktes beibehält.

Volkswagen ist mit seiner Niederlassung in Puebla, die 16.000 Mitarbeiter beschäftigt, der zweitgrößte Autoexporteur in Mexiko. Im letzten Jahr konnte man 340.000 Fahrzeuge exportieren, wobei mehr als zwei Drittel davon an die USA und Kanada entfielen.

Die schwache Wirtschaft in den USA, wohin Mexiko 75 Prozent seiner Autoexporte tätigt, hat bei der mexikanischen Autoindustrie für Skepsis gesorgt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mexiko, Produkt, Produktion, Volkswagen
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutlicher Rückgang der Ölpreise
Lieferprobleme bei Aspirin: Bayer-Medikament monatelang eingeschränkt verfügbar
Türkischer Wirtschaftsminister beschwichtigt: Deutsche Firmen genießen Schutz



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nackt-Öl-Wrestling und Wet-T-Shirt-Contest: So sexy ist Wacken
Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?