01.02.01 11:30 Uhr
 79
 

Umzugs-Lkw: Was muss ich beachten!

Einen LKW mieten ist in der Regel billiger als ein Umzugunternehmen, deshalb einen kleinen LKW bis 7,5 t mieten. Diesen darf jeder steuern der Führerschein Klasse 3 oder B hat, außer man hat ihn nach dem 1. Dez 99 gemacht. Was sollte beachtet werden:

1. In einem fremden Fahrzeug überprüfen: wo sind die wichtigsten Knöpfe
2. Trucks ab 3,5 t haben Fahrtenbuch das geführt werden muß
3. Maximal 80 km/h auf Landstraßen und Autobahen außerdem sehr windanfällig

4. Aufpassen: LKW paßt nicht in jede Parklücke und jede Straße
5. Beim abbiegen auf toten Winkel achten
6. Beim Rückwärtsfahren einweisen lassen
usw.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dorisedimarco
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Umzug
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit wird iCar von Apple gestrichen
Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Satire-Zeitung "Charlie Hebdo" wird Islamfeindlichkeit wegen Cover vorgeworfen
Berlin: Erstmals sollen Stipendien für Comiczeichner vergeben werden
"Rassist": Türkischer Europaminister wütet auf Twitter gegen Sigmar Gabriel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?