01.02.01 11:27 Uhr
 10
 

Adolf Frohner im Wiener Kunstforum zu sehen

Das Kunstforum Wien zeigt eine Ausstellung von Adolf Frohner. Das Motto dieser Ausstellung heißt "Die Verteidigung der Mitte".

Der 77-jährige niederösterreichische Künstler war ein Synonym für die "Lust am Hässlichen". Dem Wiener Aktionismus wollte er aber nie angehören.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kunst, Forum
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?