01.02.01 11:06 Uhr
 75
 

Nach der erschreckenden Studie: Internet-Suchtzentrum eröffnet

In München wurde an der psychiatrischen Klinik die erste Internet- und Computerspiele-Sucht-Ambulanz eröffnet, die sich um extrem Abhängige kümmert.
Das Angebot ist schon kurz nach der Eröffnung total überfüllt.

Eine 19-jährige feierte zum Beispiel Weihnachten im Chatraum, ihre Eltern log sie an!

Weiter Stories bei der Quelle!


WebReporter: KhorneSlayer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Studie, Sucht
Quelle: www.thema1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tinder sperrt angeblich Accounts von Transgender-Usern
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Akte Scientology - Die geheimen Dokumente der Bundesregierung
Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?