01.02.01 10:59 Uhr
 9
 

Pille fuer danach in Kanada erfolglos.

Der Verkauf der sogenannten 'Pille danach' lief bisher in Kanada nur sehr schleppend.

Aus diesem Grund hat eine britische Pharmafirma den weiteren Verkauf dieses Verhuetungsmittels gestoppt. So wurden nur 10 % der erwarteten Verkaeufe getaetigt, obwohl der Preis deutlich von 22 kanadischen Dollar auf nur noch 5 sackte.


WebReporter: sepultura
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kanada, Pille
Quelle: www.netdoktor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Probleme bei der Vollnarkose an Uniklinik Magdeburg:Patienten wachen zu früh auf
WHO-Prognose: Bis 2050 weltweit über 150 Millionen Menschen an Demenz erkrankt
Indien: Frau ohne Hände sollte Rente wegen fehlendem Fingerabdruck verlieren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Chris Rea nach Schlaganfall bei Konzert zusammengebrochen
"Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause geht mit DDR-Hits auf Tournee
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?