01.02.01 10:38 Uhr
 8
 

US Notenbankchef Greenspan unter starkem Druck

Wegen vorgeworfener Nähe zum neuen US Präsidenten Bush gerät Alan Greenspan in stärker werdende Kritik.

Greenspan hätte die beiden bisherigen Zinsentscheidungen sowie seine Äußerungen zur Zinspolitik getroffen, um George Bush einen Gefallen zu tun.

Greenspan zeige sein wahres Gesicht als Erzkonservativer, so seine Kritiker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: USA, Druck, Notenbank
Quelle: www.msnbc.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Militärgeheimdienst ermittelt gegen Stabsoffizier wegen Kritik an von der Leyen
FBI-Ermittlungen behindert? Donald Trump wollte Positives von Geheimdienstlern
Einige Unstimmigkeiten bei Studie zum Rechtsextremismus in Ostdeutschland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Penis schuld am Klimawandel": Forscher legen Fachzeitschrift mit Studie herein
Simbabwe: Großwildjäger von Elefant getötet
Ältester Mensch stammt vielleicht nicht aus Afrika, sondern Südosteuropa


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?