01.02.01 09:16 Uhr
 1.800
 

Diese einmalige Eigenschaft hat der Mensch anderen Säugetieren voraus

Der Mensch hat 'Witz'. Er erkennt Ironie und kann sich über komische Dinge tot lachen. Wissenschaftler haben nun entdeckt, an welchem Ort des Gehirns diese Fähigkeiten gesteuert werden. Es ist der Stirnlappen (auch Frontallappen).

Er steuert die visuelle Perspektive und damit auch die gedankliche Perspektive. Nur so kann man andere Menschen einschätzen. Versuche an Patienten ergaben, dass Personen mit Störungen des Frontallappens Probleme hatten, ihr Gegenüber einzuschätzen.

Patienten mit Frontallappen-Läsionen haben oft eine veränderte Persönlichkeit. Sie wirken teilnahmslos und oberflächlich. Diese Menschen können sich nicht in die Gedankenwelt anderer hinein versetzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Eigenschaft
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Entführer fordern Lösegeld für deutsche Archäologen
Britische Forscher haben Hummeln dazu gebracht, Fußball zu spielen
Neuseeland: 61 Millionen Jahr alt - Forscher entdecken fossilen Riesenpinguin



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Der BND hört Auslandsjournalisten ab und bricht damit die Verfassung, so die ROG


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?