01.02.01 08:43 Uhr
 3
 

Auto als Einbruchswerkzeug

Mit einem Auto fuhren Unbekannte heute in der Nacht in ein Juweliergeschäft um es auszuräumen.


Da dies in Anklam aber fehlschlug, fuhren sie nach Neuenkirchen weiter und überfielen einen Laden in Neuenkirchen.

Schon im Januar wurden solche 'Autoeinbrüche' bereits aus Neubrandenburg und Rostock gemeldet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Stefan Podratz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Einbruch
Quelle: www.sat1nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling
Sexualmord in Freiburg: Innenausschuss-Vorsitzender kritisiert Verhalten der ARD
"The Green Hornet"-Star Van Williams im Alter von 82 Jahren verstorben