31.01.01 23:14 Uhr
 184
 

Funkgeräte fallen nicht unter das Handyverbot

Der Amateurfunk fällt nicht unter das Handy-Verbot für Fahrzeugführer, das heißt das der CB-Funk, Betriebsfunk sowie den Amateurfunk nicht betroffen sind.

Es bestehe beim Funk kein psychischer Druck wie beim Mobilfunk, antworten zu müssen.


WebReporter: WolfgangNbg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Handy, Funkgerät
Quelle: www.darc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?