31.01.01 23:01 Uhr
 1.026
 

Ein Meilenstein in der Geschichte: "Win95" geht auf sein Ende zu

Microsoft hat eine Prüfung gestartet, um zu sehen, wie weit 'Win95' noch auf dem Markt benötigt wird. Nach Aussagen von Microsoft wird 'Win95' langsam sein Ende in der Geschichte der Betriebsysteme finden.

Die Firma Dell gab schon Anfang '2001' bekannt, dass keine Systeme mehr mit 'Win95' das Haus verlassen werden.

Ziel ist es, den Verbraucher auf 'Win98' und 'Win2000' "umzustellen", welche längst mit die am meisten genutzten Betriebsysteme sind.

Nach einem Sprecher von Microsoft werde es aber nicht unmöglich sein, 'Win95' zu bekommen. 'Wenn ein Kunde dieses oder 'NT4' unbedingt haben möchte, wird er es auch bekommen'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: darkman2021
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende, Geschichte, Meile, Meilenstein
Quelle: news.cnet.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Mord an Studentin Maria Ladenburger / Illegaler MUFL festgenommen
Der Deutsche würde heute gegen Jesus hetzen
Anteil der Flüchtlinge an allen Tatverdächtigen bis zu 27% in Hamburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?