31.01.01 22:50 Uhr
 11
 

Bürgerrecht gefordert !

Die Partei DIE REPUBLIKANER haben eine Forderung auf eine neues Bürgerrecht lautgemacht.

In diesem fordert die Partei, dass sich gerade private Personen mehr vor Lauschangriffen und Videoüberwachung schützen kann.

Mehr Transparenz und das Wissen um die Vorgänge in den Kommunen und im Land werde das von den 'Altparteien' durch zahlreiche Skandale und Affären leichtfertig verspielte Vertrauen wiederherstellen können, betonte der Baden-Wü. Vorsitzende Krisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Siegeszug
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bürger, Bürgerrecht
Quelle: www.rep-landtagbw.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch
Ermutigung für Whistleblower: Netzwerk gründete Rechtshilfefonds
Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.
Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?