31.01.01 21:34 Uhr
 14
 

Amokfahrer droht nur Jugendstrafe von 10 Jahren

Der 15 Jahre alte Andreas B., der im Frühjahr des vorigen Jahres mit einem geklauten LKW auf seiner Flucht einen Polizisten überrollt hatte, droht nur eine Jugendstrafe von 10 Jahren.

Bei der heißen Verfolgungsjagd durch ganz Deutschland, Holland und Belgien hatte der Jungkriminelle etliche Autos ramponiert und Unschuldige verletzt.

Andreas B., der der Polizei schon einschlägig bekannt war, muss sich jetzt wegen tödlich endender Körperverletzung beim Landgericht Düsseldorf verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robinson2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jugend, Jugendstrafe
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?