31.01.01 19:18 Uhr
 10
 

ARD wird wohl den Adolf Grimme Preis 2001 erhalten

In der Sparte 'Fiktion & Unterhaltung' sind 10 Produktionen der ARD von insgesamt 20 Norminierungen nominiert.
Ebenfalls vorne liegt die ARD in der Sparte 'Information & Kultur'. Hier hat sie 15 von 20 Nominierungen.

Christiane Hörbiger, Gabi Bauer und Anne Will sind für die Sparte 'Spezial' für herausragenden Leistungen nominiert.

Insgesamt hat die ARD 33 von 56 Nominierungen. Am 23.März 2001 findet die Preisverleihung in Marl statt.


WebReporter: Bote
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, ARD, 2001
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Jugendwort des Jahres ist "I bims"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen:"Lüttje-Lage-Welttag" erstmals gefeiert
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern im Discounter
Düsseldorf: Männergruppe attackiert Jugendliche im Hofgarten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?