31.01.01 18:16 Uhr
 10
 

"Out of Print" Ausstellung im Bremer Museum

Kommenden Sonntag wird in Bremen die Ausstellung 'Out of Print' eröffnet. Das neue Museum Weserburg zeigt rund 500 Exponate von 400 Künstlern.

Es werden Arbeiten von Warhol, Boltanski, Sol LeWitt und Roth zu sehen sein. Die Kunstwerke werden vom Archive for Small Press & Communication (ASPC) zur Verfügung gestellt.


WebReporter: Tintifax
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?