31.01.01 18:02 Uhr
 13
 

Neuer Knaller für Wiens Musicalwelt: Jekyll & Hyde ab Herbst 2001

Der Intendant der Vereinigten Bühnen Wien hat heute das Herbstprogramm des Theaters an der Wien präsentiert: Jekyll & Hyde wird ab Herbst in Wien zu sehen sein.

'Jekyll & Hyde' in Bremen wird im Herbst durch HAIR abgelöst, ebenfalls eine Produktion der Vereinigten Bühnen Wien. Die Sensation: Die Wiener Produktion wurde bereits VOR der Premiere nach Bremen verkauft.

Auch 'Elisabeth', das ab März in Essen laufen wird, ist eine Produktion der Vereinigten Bühnen Wien. Dementsprechend stolz war Klausnitzer auf sein Team.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Neuer, 2001, Musical, Herbst
Quelle: www.derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster
Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Parlament billigt Präsidialsystem - Mehr Macht für Erdogan
Italien: 16 Tote bei schwerem Busunglück nahe Verona
Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?