31.01.01 16:12 Uhr
 515
 

Nowitzki: "The German Wunderkind" kein All Star

Alle hatten damit gerechnet, dass Dirk Nowitzki dieses Jahr ein All Star werden würde, denn er spielt eine Wahnsinnssaison. Aber 21,5 Punkte und 9,4 Rebounds pro Spiel reichten nicht.

Nowitzki wurde weder von den Fans, die die ersten 5 wählen, noch von den Trainern, die 7 weitere Spieler wählen, ins Team der Western All Stars gewählt. Dafür wurde Nowitzkis Teamkollege Finley gewählt, der schlechtere Statistiken hat als er.

Aber ganz ohne Nowitzki müssen wir am 'All Star Weekend' auch nicht auskommen, denn er wird den 3-Punkte-Wettbewerb bestreiten, bei dem er letztes Jahr schon recht erfolgreich war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crusty4
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Star, All, Wunder, Wunde
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?