31.01.01 15:47 Uhr
 187
 

Muss Eminem in den Knast? Er rastete total aus

Der amerikanische Rapper Eminem, alias Slim Shady, alias Marshall Mathers spionierte seiner (noch) Ehefrau Kim nach. Als er sie einen fremden Mann küssend vorfand, rastete er aus, zog seine ungeladene Pistole und schlug den anderen Mann nieder.

Zudem rief er Morddrohungen aus. Die alarmierte Polizei nahm den "Skandal-Rapper" fest. Nun muss er sich wegen unerlaubten Waffenbesitzes und tätlichen Angriffs mit der Selbigen vor einem US-Gericht verantworten.

Für eine Kaution von 100.000 Dollar kam er auf freien Fuß. Doch Eminem droht eine 5-jährige Haftstrafe. Seine Frau meinte lediglich, dass sie nicht fremd gehe. Sie wurde ebenfalls festgenommen und muss sich wegen "ungebührlichen Benehmens" verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Eminem
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Jahr 2016 gab es einen Rekord an weiblichen Protagonisten in Filmen
Ex-"DSDS"-Star Menowin Fröhlich zu Gefängnisstrafe verurteilt
"Take That"-Sänger nennt sein Kind Dougie Bear Donald



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Aktivisten hängen "Flüchtlinge willkommen"-Banner auf Freiheitsstatue
Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
Piratenpartei Brandenburg testet Online-Parteitag, Gäste sind willkommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?