31.01.01 15:22 Uhr
 17
 

BWM hat Patenschaft für großes Oldtimer-Treffen

Vom 21. bis 22. April 2001 findet wieder das traditionelle Oldtimer-Treffen am Comer See statt. Die Patenschaft hat die BWM Group. In diesem Jahr geht es um Fahrzeuge aus den Jahren 1950 bis 1969, die entweder Einzelanfertigungen oder limitiert sind.

Eine Jury wird dann am Samstag die Fahrzeuge prämieren und anschließend auch ausstellen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DHunter
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Treffen, Oldtimer, Patenschaft
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trumps Wahlslogan 2020 ist derselbe wie in Horrorfilm "The Purge 3"
Textildiscounter KiK plant Einstieg in US-Markt
Venezuela verleiht Wladimir Putin Friedenspreis wegen Rolle in Syrien-Krieg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?