31.01.01 14:56 Uhr
 12
 

Uncle Ho: Entertainment raus aus dem Bundestag!

'Politik muss trocken sein und sollte sich an harte Fakten halten', findet Uncle Ho-Sänger Julian Hanebeck. Eine provokative Promo-Kampagne wie die Anti-Schroeder-Plakate der CDU sei in diesem Bereich inakzeptabel. 'Dieser Meinung wäre ich auch, wenn es gegen die SPD gegangen wäre.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: docrock.de
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Bundestag
Quelle: www.docrock.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Starkoch Jamie Oliver verbrannte sich beim Nackt-Kochen den Penis
"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Beweisbilder gepostet: Carmen Geiss heiratete in Strapsen und Dessous