31.01.01 14:37 Uhr
 213
 

Aldi - Notebooks in weniger als einer Stunde ausverkauft

Da heute Mittwoch ist, war heute wieder Aldi Tag. In Österreich gab es heute ein Notebook im Angebot. Es kostete rund 3 400 DM (1.744.- Euro) und war schon nach der ersten Stunde ausverkauft.

Wer noch eines erwischen konnte, musste eine gute "Ellenbogen-Taktik" anwenden. Man stürzte sich nur so auf die Notebooks. Zehn Prozent des Jahresbedarf waren vom Notebook Hersteller sofort abgedeckt.

Bei dem Notebook handelt es sich um eins von "Webboy" Es besitzt einen Pentium III mit 800 MHz, 128 MB RAM, DVD Laufwerk, 56-K-Modem und ein 13,3 Zoll TDT Bildschrim war auch dabei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: cyberz
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Verkauf, Stunde, Aldi, Notebook
Quelle: www.crn-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Star Treks Universal-Übersetzer wird bald zur Realität werden
"Worlds Of Tomorrow": Animationsserie "Futurama" kehrt als Videospiel zurück
"Tianhe-3": China fängt wieder an, den schnellsten Computer der Welt zu bauen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW-Landesregierung: Bundesregierung soll Wahlkampfauftritt Erdogans verhindern
Neuer Reisepass von Innenminister de Maiziere vorgestellt
PSA-Chef: Sanierungsfall Opel soll bei Übernahme deutsches Unternehmen bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?