31.01.01 13:29 Uhr
 80
 

Siemens: Handy-Verkauf in Q1 verdoppelt

Die Siemens AG meldete am Mittwoch, daß sich die Verkaufszahlen bei Mobiltelefonen im ersten Quartal von 4,4 Mio. Stück im vergleichbaren Vorjahreszeitraum auf 9,3 Mio. Stück mehr als verdoppelt haben.

Das deutsche Elektronikunternehmen gab weiter bekannt, daß es im Vergleich zu allen seinen europäischen Wettbewerbern die höchsten Wachstumsraten verzeichnen kann.

Einem kürzlich veröffentlichten Bericht von Dataquest zufolge nimmt Siemens in Westeuropa den zweiten Platz hinter Nokia ein, vor Ericsson, Motorola und Alcatel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Handy, Verkauf, Siemens
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Frauen verdienen weniger als Männer, obwohl sie mehr Arbeit leisten
Eon muss 100.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung zahlen
Staat spart Milliarden bei Hartz-IV durch Sanktionen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld
Fußball: Ousmane Dembélé möchte BVB erst seit Thomas-Tuchel-Entlassung verlassen
Bettina Wulff gesteht: "Ich würde meinen Mann immer wieder heiraten"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?