31.01.01 11:53 Uhr
 31
 

Rückrufaktion für Renault Espace

Die Firma Renault ruft weltweit rund 16.700 Espace zurück in die Werkstatt.
In Deutschland sind hiervon rund 3.300 Stück betroffen.

Grund ist eine nicht einwandfrei verarbeitete Schraubverbindung zwischen Bremssattel und Hinterachse, die im schlimmsten Fall zu einer verminderten Bremsleistung führen kann.

Betroffen sind Fahrzeuge die zwischen 17. Juli und 20. Nov. 2000 produziert wurden sind. Alle Besitzer werden von Renault benachrichtigt und bekommen die Reparatur kostenlos in der Werkstatt ausgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morlok5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Renault, Rückruf, Rückrufaktion
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freitag vor Pfingstwochenende wird staureichster Tag des Jahres
ADFC-Umfrage: München ist keine beliebte Stadt bei Fahrradfahrern
Dachau: Tanken für 11,9 Cent pro Liter



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Hinterhältige Attacke auf Polizisten
Bundeswehr testet Uniform für Schwangere
Orkan in Moskau: Mehrere Tote durch Unwetter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?