31.01.01 10:45 Uhr
 38
 

Wissenschaftlich belegt: So entsteht Weltwirtschaftswachstum

Die Weltwirtschaft hat sich in den letzten fünfzig Jahren enorm entwickelt. Viele Wissenschaftler hatten zu diesem Thema viele Meinungen.

US-Wirtschaftswissenschaftler haben nun nachgewiesen, dass hauptsächlich politische Maßnahmen dazu führen. Bisher hatte man angenommen, dass die verbesserten und billigeren Transportmöglichkeiten der Grund für dieses Wachstum sind.

Mit 67 Prozent steht das Wachsen des Bruttoinlandsprodukts an erster Stelle. 25 Prozent machen Freihandels- und Zollabkommen aus. Nur 8 Prozent entfallen demnach auf die geringeren Transportkosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Insulanerin
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wissenschaft, Wissen, Weltwirtschaft
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dakota-Pipeline: Donald Trump wird Baustopp wohl aufheben - Er hat Anteile
Sparmaßnahmen: Air Berlin streicht Flüge nach Mallorca
Umfrage: Personalchefs kritisieren Uni-Absolventen als unselbstständig



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Anklage gegen 9 Vergewaltiger einer Deutschen fertig
Intertoys-Spielzeugkatalog voll mit Rechtschreibfehlern