31.01.01 07:16 Uhr
 3.501
 

Die Emotionen kochten über: Frauenministerin schlug während Talkshow zu

Bei einer politischen Talkshow-Runde kam es zu einer heftigen Diskussion zwischen der italienischen Frauenministerin, Katia Belillo, und einem Talkshowgast. Das Thema der Show lautete "Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz".

Doch plötzlich artete die Diskussion aus: Die Ministerin nahm ihr Mikrophon und schleuderte es auf ihre "Diskussionpartnerin". Diese wiederum gab der Belillo einen Fußtritt.


WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Frau, Talkshow, Emotion
Quelle: www.derstandard.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Netflix: Junge Zuschauer kritisieren alte Sitcom "Friends"
"Department S." oder "Jason King": Schauspieler Peter Wyngarde ist tot
Iris Berben erhebt Anschuldigungen: "Dieter Wedel hat mich fertiggemacht"



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?