30.01.01 22:49 Uhr
 2
 

Peoplesoft erreicht Rekordquartal

Peoplesoft, neben Oracle einer der größten Konkurrenten von SAP, konnte im vergangenen Quartal Rekordzahlen erreichen. Der Umsatz lag bei 498 Mio. Dollar und damit höher als je zuvor in der bisherigen Firmengeschichte. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht das außerdem einem Anstieg von 34%. Ein Großteil der Erlöse (165 Mio. Dollar) kam dabei von PeopleSoft 8, der eBusiness Application-Software des Unternehmens.

Der Gewinn stieg mit 273% sogar noch deutlich stärker an als der Umsatz. Unter dem Strich verdiente Peoplesoft 41 Mio. Dollar oder 13 Cents je Aktie. Die Analysten von First Call waren im Vorfeld von nur 0,09 Dollar je Aktie ausgegangen.

Besonders stolz war das Management darauf, daß im vierten Quartal namhafte Kunden wie z.B. ABN Amro, Verizon Wireless, France Telecom und Handspring gewonnen werden konnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Rekord
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?