30.01.01 20:57 Uhr
 12
 

Rolf Rüssmann (50) zum VfB Stuttgart?

Im DSF("Doppelpass") äußerste sich der frühere Bundesliga-Profi von Schalke 04 und Borussia Dortmund "so" positiv über den schwäbischen Erstligisten, weil er noch im DFB-Pokal u. Uefa-Cup spielt:



(ZITAT) "Der VfB ist doch ein erstklassiger Name in der Bundesliga. Ich verhehle nicht, dass ich nach zwei Jahren, in denen ich in der Bundesliga nicht mehr gearbeitet habe, schon wieder brenne."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: so
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Stuttgart, Rolf Rüssmann
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?