30.01.01 20:30 Uhr
 10
 

Tote Frau aus dem Rhein gezogen

Gegen 10 Uhr heute morgen entdeckten Spaziergänger am Ufer des Rheins eine Frauenleiche.
Die 45 bis 55-jährige Tote beging vermutlich Selbstmord.
Anzeichen auf ein Gewaltverbrechen liegen nicht vor.

Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Identifizierung der Toten, da diese keine Ausweispapiere bei sich trug.


Eine genaue Beschreibung der Frau gibt´s unter der Quellenangabe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Tote, Rhein
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst vergleicht Skandal-Medien mit Koprophilie, abnormes Interesse an Kot
Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?