30.01.01 18:34 Uhr
 0
 

Bergen Brunswig Drug Company beliefert Costco

Die Bergen Brunswig Drug Company (BBDC), eine Tochtergesellschaft der Bergen Brunswig Corp., verkündete heute einen neuen 4 Jahresvertrag mit Costco Wholesale. Costco Wholesale ist eines der größten 'Wholesale Unternehmen' in den ganzen USA.

Die Vereinbarung, die Einnahmen im Wert von $220 Millionen an Bergen bringen soll, sieht vor, dass BBDC alle genetischen Pharmazeutika an Costcos 240 Standorte liefern wird.

' Costco ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen im ganzen Land,' so David Neu, Präsident bei BBDC Retail. ' Diese Partnerschaft versorgt Costco mit Business-Lösungen, die bei der weiteren Expansion sehr hilfreich sein werden.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berg
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?