30.01.01 17:30 Uhr
 796
 

In einem Computerspiel für Kinder ist Link auf Pornoseite aufgetaucht

Das Spiel "B-17: Flying Fortress" beinhaltet einen Link auf eine pornografische Webseite. Die Programmierer verweisen auf einen technischen Fehler!

Der Link sei angeblich aus dem Spiel heraus nicht zu benutzen. Der Geschäftsführer sagte, dass die Pornografischen Daten sich auf dem Rechner befunden haben, welcher die original Dateien erstellte.


WebReporter: yakko
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Computer, Porno, Computerspiel, Link
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Goslar: 18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?