30.01.01 17:22 Uhr
 460
 

Mit diesem Gerät wird auch die Kundenbetreuung der Telekom besser

Es nennt sich 'Computer Telefonie Integration' (CTI). Zwar ist es schon seit längerer Zeit auf dem Markt, aber nur wenige Firmen und Unternehmen verwenden es. Hierbei handelt es sich um ein Synthese von Telefon und Computer.

Mit diesem Gerät kann die Kundenbetreuung vereinfacht und deutlich verbessert werden: Sobald ein Anruf eingeht und der Mitarbeiter den Hörer abnimmt, kann er alle Informationen des Anrufers (Kunden) ablesen und so schneller agieren.

Sollte mal kein Mitarbeiter erreichbar sein, werden die Daten (Uhrzeit des Anrufes, Telefonnummer des Anrufers...) ins Mobilfunknetz per SMS oder E-Mail geschickt. Außerdem können viel mehr Telefonnummern gespeichert werden!


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: c.h.r.i.z
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Telekom, Kunde, Gerät
Quelle: www.expeditionzone.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Stromausfall legt San Francisco teilweise lahm
Frankfurt: Haft für betrügerischen Apotheker
USA: Cyberkriminalität - 27 Jahre Haft für russischen Hacker



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent
Statistik: Kriminalität bei tatverdächtigen Zuwanderern steigt über 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?