30.01.01 16:16 Uhr
 8
 

Annan kritisiert EU-Einwanderungspolitik scharf

Der UN-Generalsekretär Kofi Annan kritisierte innerhalb des Internationalen Forums gegen Intoleranz die EU Einwanderungspolitik scharf.

Danach würde innerhalb der EU eine populistische Einwanderungspolitik betrieben, jedoch würde im Endeffekt immer öfter nein statt ja zu Ausländern gesagt - im Gegensatz zu Nordamerika.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mmreseller2000
Rubrik:   Politik
Schlagworte: EU, Einwanderung
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!