30.01.01 13:40 Uhr
 76
 

Werbevertrag zwischen Barbara Becker und Coca-Cola geplatzt

Nach der Scheidung von Barbara und Boris Becker wird Coca-Cola den Werbespot mit Barbara Becker nicht ausstrahlen lassen. Dieser Werbespot war bereits im November gedreht worden. Grund dürfte der Handlungsort des Spots sein.

Er zeigt Barbara Becker im Haushalt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: eoc
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Cola, Coca-Cola, Barbara, Barbara Becker
Quelle: rhein-zeitung.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?