30.01.01 13:05 Uhr
 37
 

Rückrufaktion für Honda Motorräder

Der Hersteller Honda ruft die Modelle 2000 und 2001 des Typs CGR900RR Fireblade in die Werkstatt zurück.

Grund ist der mögliche Bruch des Kupplungskorbes und des Kupplungshebels.
Sollte es zu diesen Schaden während der Fahrt kommen, so ist ein schwerer Sturz, aufgrund des blockieren des Hinterrades nicht auszuschließen.

Die Halter der betroffenen Maschinen werden direkt von Honda informiert. Der Austausch der Teile ist kostenlos.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: morlok5
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Motorrad, Rückruf, Honda, Rückrufaktion
Quelle: www.auto.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Spanische Steuerbehörden ermitteln unter anderem gegen Xabi Alonso
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?