30.01.01 11:41 Uhr
 71
 

Ford zeigt "Buggy"-Studie

Ein Spaßauto das stark an den VW-Buggy erinnert wurde jetzt von Ford vorgestellt. Ein Auto ohne grosse Karrosierieteile aber doch mit modernen Airbags ausgestattet. Ein 375 PS-Motor soll dem sogenannten Ford-EX auch jenseits der Straße fortbewegen.

Noch ist das ganze eine Studie, aber nach der in den USA erfolgreichen Wiederbelebung des New Beetle könnte auch der Ford-EX in Serie gehen. (Bild in Quelle)


WebReporter: omi
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Ford
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Japanische Bank investiert ebenfalls in das Startup-Projekt "Auto1"
Förderung von Elektro-Autos: Kaufprämie kaum ausgeschöpft
Köln: "Blitzer-Posse" - Stadt zahlt 1,3 Millionen Euro an Autofahrer zurück



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?