30.01.01 10:25 Uhr
 10
 

Fernsehpreis geht an Gareth Jones

Der Fernsehpreis (in Gold) der Deutschen Angestellten Gewerkschaft wurde an Gareth Jones für seinen Fernsehfilm "Bonhoeffer - Die letzte Stufe" verliehen.

Der im Ersten ausgestrahlte Film handelt vom Leben des von den Nazis im KZ umgebrachten Dietrich Bonhoeffer, einem Pastor, der am Widerstand gegen Adolf Hitler beteiligt war.

Der Gewinner des Goldenen Fernsehpreises erhält 15.000 DM, der Zweitplatzierte die Hälfte. Seit 1964 gibt es diesen Preis, der vor allem an Dokumentarfilme verliehen wird, die besonders sozialkritisch oder gesellschaftspolitisch wichtig sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: robinson2
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Fernsehpreis, Gareth Jones
Quelle: www.volksstimme.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?