30.01.01 09:47 Uhr
 2
 

Agilent kauft Silicon Microsystem

Der amerikanische Elektronikhersteller Agilent Technologies wird die italienische Gefran Silicon Microsystem für 55 Millionen Dollar in Cash übernehmen. Ziel ist der Ausbau der Tätigkeit im Bereich Glasfaser-Technologie.

Agilent, welche aus dem Computerhersteller Hewlett-Packard hervorgingen, erwarten den Abschluß der Übernahme binnen eines sechswöchigen Zeitraums.

Silicon Microsystem wird in Italien mit Agilents Turin Technology Center zusammen arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Silikon
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Österreich: Vertrag mit Gebäudefirma - Postbeamte wechseln auch Glühbirnen aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab
Gudow: 22-Jähriger beim Selfiemachen auf der Autobahn überfahren
Formel1/Großer Preis von Russland: Bottas siegt vor Vettel in Sotschi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?