29.01.01 20:14 Uhr
 18
 

Spiel der Emotionen - Pettersson entschuldigt sich

Jörgen Pettersson hat sich für seine Schwalbe beim Schiedsrichter und beim VFL Wolfsburg entschuldigt.

"Ich ärgere mich sehr darüber, dass ich am Samstag versucht habe, durch ein Schwalbe einen Elfmeter herauszuholen", ließ der Skandinavier am Montag mitteilen.

Aber für dein Eingriff von Reitmaier zeigt Pettersson kein Verständniss. Er kann beim Training nicht teilnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ckim
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Spiel, Emotion
Quelle: rhein-zeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Timo Werner fällt nach Nationalelf-Debüt verletzt aus
Fußball: Lukas Podolski verabschiedet sich mit Traumsiegestor gegen England
Eishockey: Coach zu Reporter - "Eine dumme Frage und ich schlage dich K.o."



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an ZDF-Journalistin Dunja Hayali wegen Interview in rechter Zeitung
Wasserleiche in Hamburg entdeckt: Vermutlich vermisster HSV-Manager Timo Kraus
Greenpeace-Test: Mindesthaltbarkeit bei Lebensmittel weit überschreitbar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?